Hot-Stone-Massage

Die Basaltsteinenergie ist eine Verbindung aus Energiearbeit und der Wirkung warmer und kühler Lavasteine. Die Wechselwirkung löst Muskelverspannungen und regt die Blutzirkulation an.*

 

Die Basaltsteinenergie ist eine Verbindung aus Energiearbeit und der wohltuenden Wirkung warmer und kühler Steine. Die Energiesteine bestehen aus vulkanischem Lavagestein. Ich erwärme die Steine in einem Wasserbad auf eine Temperatur von ca. 55 bis 60 Grad Celsius. Mit einem für die Haut verträglichem Massageöl werden Sie dann eingerieben. Die geschmeidigen Steine sind bei dieser Behandlung die Verlängerung meiner Hände. Ich lege diese auf die Energiezentren von Rücken und Bauch, sowie Hände, Beine und Füße und streiche ausgiebig mit den warmen Steinen über Ihre Energiezentren.

Die rund geschliffenen Basaltsteine überfluten dabei den ganzen Körper mit wohliger Wärme, mit den kalten Steinen setze ich gezielt erfrischende Impulse, die so hartnäckige Muskelverspannungen lösen und die Blutzirkulation anregen. Ein Wohlgefühl tiefer Entspannung breitet sich aus und der Geist kommt zur Ruhe. Durch die Verwendung von Steinen, statt meiner Hände, ist diese Behandlung sehr archaisch und mit der Erde verbindend. Die Basaltsteine werden als sehr weich und angenehm empfunden und ihr Gewicht kaum wahrgenommen. Die Steinbehandlung vermittelt eine enorme Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele. 

 

*Die Anwendungen ersetzen keinen Besuch bei einem Arzt oder Physiotherapeuten.